Faszinierend einzigartig: Entdecken Sie VEKA SPECTRAL

VEKA SPECTRAL verleiht Kunststofffenstern eine noch nicht dagewesene ästhetische Dimension:

Die völlig neu entwickelte Oberflächenveredelungstechnologie in bewährter VEKA-Qualität beeindruckt nicht nur optisch, sondern auch haptisch – und durch eine Vielzahl an besonderen technischen Eigenschaften.

  • Edles Design und zeitgemäße Farbtöne
  • Einzigartig samtige Haptik
  • Herausragende mechanische Produkteigenschaften
  • Zukunftssichere Technologie
  • Perfekt zu verarbeiten

Neues fürs Auge, die Hand – und den Markt

Anthrazit, fenstergrau und umbra: Die ersten drei Farbtöne der neuen VEKA SPECTRAL Oberflächen sind derzeit stark nachgefragt und treffen mit ihrer ultramatten Oberflächenausprägung den Zeitgeist – sowie den Geschmack designbewusster Bauherren, Planer und Architekten.

  • Markteinführung im Oktober 2016 mit VEKA SPECTRAL anthrazit ultramatt
  • In Kürze folgen fenstergrau ultramatt und umbra ultramatt
  • Ausgewählte Farbtöne, ideal für moderne Architekturstile
  • Edle Optik durch ultramatte Ausprägung und einzigartige Tiefenwirkung
  • Extrem reflexionsarm, so matte Oberflächen bietet kein anderer Hersteller
  • Metalliceffekte und weitere Designvarianten sowie zusätzliche Farbtöne sind bereits in Vorbereitung

Seit Oktober 2016 verfügbar:
VEKA SPECTRAL anthrazit ultramatt
exklusiv für VEKA Partner

Die neue Leichtigkeit im Fensterdesign – fühlbar besser

Angenehm samtig und verführerisch – das sind Merkmale, die im Allgemeinen nur selten mit Kunststofffenstern in Verbindung gebracht werden. Umso mehr beeindrucken VEKA SPECTRAL Oberflächen: Dank ihrer einzigartigen Haptik verleihen sie Fenstern eine noch nicht dagewesene ästhetische Dimension.

  • Außergewöhnliche, lackveredelte Oberfläche
  • Angenehm zu berühren, mit samtiger Haptik und faszinierender Optik
  • Hochgradig schmutzabweisend durch Anti-Graffiti-Effekt: keine Fingerabdrücke, besonders leicht zu reinigen

Eine neue Stufe des technischen Designs

VEKA SPECTRAL verbindet Designanspruch und herausragende Technik in Perfektion.

  • Hochwertige Veredelungstechnologie
  • Mit 10 Jahren Garantie auf Witterungsbeständigkeit
  • Kombiniert einzigartige Ästhetik mit höchster Beständigkeit
  • Unempfindlich gegenüber verschiedensten Umwelteinflüssen
  • Äußerst witterungsbeständig und langlebig
  • Sehr hohe Kratz- und Abriebfestigkeit: Die besonders gehärtete Lackoberfläche schützt bereits bei Fertigung und Montage vor ungewollten Beschädigungen
  • Problemlos mit allen Standard-Fensterbaumaschinen zu verarbeiten, keine Zusatzmaßnahmen erforderlich

Unter extremen Bedingungen getestet

Eine der größten Herausforderungen bei farbigen Oberflächen für Kunststofffensterprofile ist die Wärmeaufnahme. Um auch in diesem Bereich Maßstäbe zu setzen, wurde in der Entwicklung der neuen VEKA SPECTRAL Technologie besonderes Augenmerk darauf gelegt, die Oberflächen-Temperaturaufnahme so gering wie möglich zu halten.

Anspruchsvolle Umweltsimulationen im Labor und unter Realbedingungen bestätigen die hohe Beständigkeit der VEKA SPECTRAL Oberfläche gegenüber den verschiedensten Umwelteinflüssen – gemäß RAL-Anforderungen und darüber hinaus:

  • UV-Bestrahlung
  • Beregnung
  • Temperatur- und Feuchtewechsel

Auch die Überprüfung der Haftung der Oberfläche auf dem Profil im Klimaprüfschrank für 42 Tage bei 70 °C und 98 % relativer Feuchte belegt die einzigartige Qualität von VEKA SPECTRAL.

Lassen Sie sich inspirieren
von der hohen Kunst der Oberfläche